Biogasanlage mit 500kW

Unsere Biogasanlage in Pilgersdorf wurde 2012 mit einer Leistung von 500 kw elektrisch errichtet.

Mit der Abwärme, die als Nebenprodukt bei der Herstellung von Strom aus Biogas entsteht, speisen wir das Nahversorgungsnetz der Fernwärme in Pilgersdorf. In den Sommermonaten trocknen wir mit der Abwärme zudem verschiedenste Güter – wie Hackschnitzel und Mais – mittels Wechselcontainer.

 

Vorteile der Anlage

Der Standort bzw. die Anlage Pilgersdorf bringt folgende Vorteile

Pilgersdorf
sehr geringe Hof-Feld-Entfernung
Lieferanten in unmittelbarer Umgebung
sehr positive gesamtbetriebliche CO2 Bilanz
bodennahe und dadurch geruchsarme Ausbringung fermentierter Gülle mittels modernster Technik
Einsparung Heizöl von ca. 400.00 l pro Jahr

Das entspricht einer CO2 Einsparung von 1.268.000 kg. Auch die Verwendung von Kunstdünger kann fast zu Gänze entfallen. So wird ein der Natur entsprechender und umweltschonender Kreislauf ermöglicht.

Unsere Standorte

Pilgersdorf - Stromerzeugung aus biogenen Abfällen
Pilgersdorf
Lichtenegg - Stromerzeugung aus biogenen Abfällen
Lichtenegg
GREMEL Gruppe

Kühbach 13-14

A-2813 Lichtenegg
Nehmen Sie mit

uns Kontakt auf!

mehr
Alle Rechte vorbehalten  ©  Gremel Gruppe 2020